Wie reinigen Sie angebrannte Töpfe richtig?

Sparen Sie sich langes Schrubben. Geben Sie einfach Soda und Wasser in den Topf und lassen Sie ihn ca. eine Stunde bei kleiner Flamme auf dem Herd köcheln. Danach wird der Topf ausgewischt. Wie reinigen Sie Ihr Besteck richtig? Geben Sie das Besteck immer mit den Griffen nach unten in die Spülmaschine und benutzen Sie hierfür den Besteckkorb. So kann das Wasser die einzelnen Teile gut umspülen und die Gefahr, dass sich diese gegenseitig zerkratzen, ist geringer. Besitzt Sie wünschen sich ein perfektes Spülergebnis? Dann geben Sie Reiniger, Klarspüler und Regeneriersalz einzeln in die vorgesehenen Fächer. Dabei ist es wichtig, immer die empfohlene Dosierung zu beachten. Fleckiges Besteck ist einfach unschön. Sie können dies verhindern, indem Sie das Besteck zeitnah nach Beendigung der Reinigung aus der Spülmaschine räumen und bei Bedarf mit einem fusselfreien Tuch nachtrocknen.